vergrößernresetverkleinern
Deutschland hilft
Endlich haben Deutschlands Golfer was zu lachen

Anlässlich einer Lesung im November 2015 besuchte ich den Golfclub Brilon im östlichen Sauerland.

Witterungsbedingt konnte ich den Platz leider nicht spielen, aber vom Fenster des in unmittelbar am Club gelegenen Waldhotel Klaholz genoss ich die  Ruhe, die gute Luft die herrliche Aussicht auf den Platz.

Die Golfanlage Brilon besteht aus einem großzügigen, sehr gepflegten 9 Loch-Turnierplatz, der naturbelassen und landschaftsschonend in einer Parklandschaft mit Hügeln, Gehölzen, Baumgruppen und Wasserläufen angelegt wurde.

Fairways, Greens und Wasserhindernisse sind abwechslungsreich konzipiert mit herrlichem Panoramablick über das Land der 1000 Berge. Im Laufe der Jahre wurden vier zusätzliche Abschläge auf einigen Spielbahnen errichtet (Bahn 1, Bahn 2, Bahn 5, Bahn 6).

Der 9-Loch-Turnierplatz ist ein PAR 70 von 5.303 Metern Länge (ab Herren gelb) bietet eine interessante und taktisch anspruchsvolle Golfrunde; die Damen spielen auf 4.464 Metern Länge.

Der 6-Loch-Kurzplatz ist ohne Mitgliedschaft und Platzreifeprüfung bespielbar. Übungseinrichtungen: Driving-Range, Putting-green und Chipping-Area.

Das neue Clubhaus des GC Brilon

Friederike Driller schreibt: "Ein Gang über den Golfplatz in Brilon ist zu jeder Jahreszeit wunderbar. Löcher mit teilweise versetzten Abschlägen über Höhen, Schräglagen und Ebenen fordern jeden Golfer heraus. Zwei Wasserhindernisse stellen zusätzliche Ansprüche an die Spieler.

Hat man aber Loch7, ein Par5 gemeistert und das Grün erklommen, bietet die Aussicht auf die Briloner Hochfläche eine ausreichende Belohnung für die Anstrengung. Bäume, Büsche und der Waldesrand an Loch 8 und 9 runden das Bild des 9Loch Platzes ab.

Am Ende wartet das neue, schöne Clubhaus mit wohliger Wärme aus dem Kamin und leckeren hausgemachten Spezialitäten auf den Wanderer oder Golfer."

Kontakt:

Golfclub Brilon e.V.

Hölsterloh 6
59929 Brilon
Tel: 02961 / 53 550
Fax: 02961 / 53 551

Bagger Vance